menu 1
menu 2
menu 3
menu 4
menu 5
menu 6
menu 7
menu 8
Pressespiegel 2019
Pressespiegel 2018
Pressespiegel 2017
Pressespiegel 2016
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel 2007
Pressespiegel 2006
Pressespiegel 2005
Pressespiegel 2004
Pressespiegel 2003
 

+++ News +++

Bei uns ist immer was los - und das meiste davon steht auch in der Zeitung.

Skiausfahrt 2020

Dieses Angebot richtet sich grundsätzlich an alle Mitglieder und Freunde der Abteilung.

Auch 2020 wollen wir wiederschöne Tage mit euch im Schnee und abseits des Badmintonfeldes verbringen. Wir können von Mittwoch, 19. Februar bis Sonntag, 23. Februar erneut das Ferienhaus Adler in Hittisau beziehen. Dies ist wieder das Faschingswochenende.

Marcel Beuttler und Tine Rausch nehmen nehmen ab sofort wieder Reservierungen an - streng nach dem Motto "wer zuerst kommt ... "

 

Das Wichtigste in Kürze

Termin:

Mittwoch, 19. Februar 2020
bis Sonntag 23. Februar 2020

Anreise auch später möglich.

Ziel:

Hittisau im Bregenzer Wald,
Ferienhaus Adler, A-6952 Hittisau, Bolgenach 66

Kosten:

voraussichtlich ca. 25,- € pro Person und Nacht
für Übernachtung, Essen und Getränke

Infos und Anmeldung:

Ab sofort bei Marcel Beuttler und Tine Rausch. Die ersten Betten sind bereits wieder belegt. Wer also sicher dabei sein will, sollte sich bald entscheiden!

Mögliche
Aktivitäten:

Ski- und Snowboardfahren
Mit dem Auto sind folgende Skigebiete schnell zu erreichen:
- 15 Minuten Balderschwang (Liftkarte Erw. 34 €/Tag)
- 25 Minuten Damüls-Mellau (Liftkarte Erw. 52,50 €/Tag)

Langlauf
Die Grenzlandloipe erstreckt sich von Hittisau über Balderschwang bis zum Riedbergpass. Mit der auf Anfrage im Haus erhältlichen Gästekarte kann diese kostenfrei genutzt werden.

Schneeschuhwandern
Die Berge um Balderschwang laden abseits der Pisten und der Loipe zum Schneeschuhwandern ein.

Verleih
Ein Verleih für Wintersportausrüstung findet sich in Balderschwang.

Das Ferienhaus Adler ist eine ehemalige Pension mit 25 Betten, die inzwischen als Selbstversorgerhaus vermietet wird und ausgezeichnet ausgestattet ist.
Geschlafen wird in Doppel- bis maximal 4-Bett-Zimmer.

Das nächste, kleine Skigebiet ist der Hochhäderich. Es bietet sich aber an, über die Grenze zurück in die BRD nach Balderschwang zu fahren, das innerhalb von einer Viertelstunde zu erreichen ist und immer noch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Wer Lust hat, kann aber auch nach Mellau, an den Diedamskopf, nach Damüls oder Schröcken/Warth fahren.

 

 
Home